Feusisberg, Katholische Kirche
Dienstag, 01. September, 19.30 Uhr

Sängerinnen und Sänger des Opernstudios der Hamburgischen Staatsoper

Gemeinsam mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern präsentiert der Musiksommer am Zürichsee internationale Sängertalente bei einem Fest der grossen Opern. Ehemalige Mitglieder des Internationalen Opernstudios der Hamburgischen Staatsoper singen Arien, Duette und Ensemblestücke aus Opern wie von Rossini, Donizetti, Bellini, Puccini und Verdi.

Einführung – erzählt von Manuel Bärtsch

Dieses Konzert wird grosszügig von der Kühne-Stiftung unterstützt.

Informationen

  • Tickets – jetzt bestellen

  • Platzzahl beschränkt

Protagonisten

  • Na’ama Shulman Sopran

  • Ruzana Grigoria Mezzosopran

  • Dongwon Kang Tenor

  • Hiroshi Amako Tenor

  • Jóhann Kristinsson Bariton

  • Shin Yeo Bass